Lieferung 3-6 Arbeitstage
|
Versandkostenfrei ab 39€*
Lieferung 3-6 Arbeitstage
Versandkostenfrei ab 39€*
Poster
Bilderrahmen
Bilderwände
20% auf Poster* – JETZT SHOPPEN
bis zum kostenlosen Versand
Gesamtsumme
Zur Kasse
0 Waren
Einkauf fortfahren
bis zum kostenlosen Versand
Gesamtsumme
Zur Kasse
So erzeugst du Kontraste in deinen Wohnräumen

So erzeugst du Kontraste in deinen Wohnräumen

Kontraste sorgen für reizvolle Spannung. Indem du mit Kontrasten arbeitest, kannst du deinen Wohnräumen mit einfachen Mitteln eine neue, spannende und vor allem ganz persönliche Note ver-leihen. Das Eine muss das Andere ja nicht ausschließen. Hier geben wir dir unsere besten Tipps, wie du Kontraste in deinen Wohnräumen effektvoll einsetzen kannst.


Kontraste lassen sich auf verschiedenste Weisen erreichen. Und das Beste von allem? Hierbei gibt es kein Falsch oder Richtig! Denn auch in puncto Einrichtung liegt die Schönheit im Auge des Be-trachters. Du selbst bestimmst die Spielregeln für die Einrichtung deiner Wohnräume. Erweitere deinen Horizont und wage es, über den Tellerrand hinauszudenken. Auf diese Weise findest du ga-rantiert die Kontraste, die sich für dich und dein Reich richtig anfühlen.

Kontraste stechen ins Auge und sorgen für Pepp in der Einrichtung. Durch die Arbeit mit Farben, Mustern und Stilen, die reizvolle Gegensätze bilden, kannst du deiner Einrichtung tollen und span-nenden Pfiff verleihen. Kontraste erzeugen in einer ganz neuen Weise Tiefe und Lebendigkeit.

Noch ein Tipp: Achte darauf, dass du Ausgewogenheit zwischen Gegenpolen erreichst. So entsteht genau der Effekt, den du in deinen Wohnräumen und mit deiner Einrichtung erzeugen möchtest. Warm und kalt, hell und dunkel, weich und hart, groß und klein – die Möglichkeiten sind unendlich.



1. GEGENSÄTZE SPRECHEN AN – UNSER ERFOLGSREZEPT
Der allereinfachste Trick für tolle Kontraste in der Einrichtung ist nicht schwer zu erraten: Schwarz und Weiß. Die effektvollen Gegenpole von Dunkel und Hell heben die Gegensätzlichkeit hervor. So entsteht ein spannendes Design.

Helle Farben sorgen für ein luftiges Raumgefühl und einen Eindruck von Offenheit. Dunklere Moti-ve mit viel Schwarz erzeugen dagegen eine ganz andere Wirkung. Wenn du mit Kontrasten arbei-test, achte auf Ausgewogenheit: Verwende kühle Weißtöne und gedämpftere Nuancen als Aus-gleich. Mit diesen einfachen Tipps & Tricks kannst du in deinen Wohnräumen und in deiner Einrich-tung Harmonie und Ruhe erzeugen.

Ebenso effektvoll ist es, mit Kontrastfarben nach Jahreszeit und Stimmung zu arbeiten. In eine ein-farbige, minimalistische Einrichtung bringst du leicht Kontraste, indem du Farbposter verwendest, die sich effektvoll absetzen. Ruhigere Motive und sanftere Farbtöne harmonieren dagegen hervor-ragend mit farbigen Wänden oder Stillleben in kräftigeren Nuancen.



2. KOMBINIEREN NACH LUST UND LAUNE
Was findest DU schön? Wage mutige Kombinationen und gestalte eine spannende Wohnumge-bung mit kontrastreichen Formen und Dekorationen.

Kombiniere Muster und dezentere Einrichtungselemente, die durch markante Akzente zusammen-gehalten werden. So entsteht eine harmonisches Ganzes. Ein Beispiel: Die Kombination von gera-den Linien, wie etwa von Typografie, mit moderner Fotokunst oder abstrakter, handgemalter Kunst.

In puncto Einrichtung und Deko mit einem Größenmix zu arbeiten, erzeugt reizvolle Kontraste und spannende Akzente, die die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Kombiniere Groß und Klein. Kreiere tolle Kontraste mit einem Statement-Poster in unserer größten Größe 70x100 cm in Kombination mit kleineren Postern und einer ansonsten dezenteren und luftigeren Einrichtung. Das Geheimnis einer perfekten Einrichtung sind spannende Kontrastpunkte.



3. KREIERE TOLLE KONTRASTE!

„Süß & Salzig“ ist auch in puncto Einrichtungsdesign ein herrlicher Kontrast: Kombiniere eine ro-mantische Note mit einer frechen Optik: Mische zarte Materialien und Pastelltöne mit markanten Kunstdrucken in Schwarzweiß. Auch durch den Kontrast von „Hart & Weich“, sei es mit Farben oder aber mit Materialien und Motiven, kannst du schnell ein interessan-tes Spannungsverhältnis kreieren. So erzielst du tolle Akzente und Tiefe und bringst zugleich deine Persönlichkeit zur Geltung.

(andra stilmixar)
Ebenso wirkungsvoll ist es, Altes und Neues zu mischen – wie skandinavischen Minimalismus und die zarte Romantik eines Bohemian Flairs. Erzeuge einen Hauch von Bohemian Flair und verleihe minimalistisch eingerichteten Wohnräumen Gemütlichkeit. Kontraste bieten Raum für deine Per-sönlichkeit und erzeugen Harmonie.

Bist du ein Fan von Einrichtung mit rauer Industrie-Optik? Sowohl der skandinavische Einrichtungs-stil als auch Bohemian Flair lassen sich leicht mit coolem Industrie-Dekor aufbrechen. Die Kontras-te, die durch den Mix verschiedener Stile entstehen, verleihen deinen Wohnräumen den letzten Schliff und erzeugen zugleich eine ganz persönliche Atmosphäre.

Wenn du dich im Kontrastdschungel zurechtfindest, kannst du garantiert eine effektvolle, persönli-che Einrichtung gestalten. Und denke daran: Das Eine schließt das Andere nicht aus!

Ähnliche Artikel

Elegante Herbst-Dekoration
Begrüße die kälteren Tage und längeren Nächte mit einem eleganten und warmen Zuhause. Einer der größten Trends dieser Saison feiert das ruhige und schöne Zuhause, das ganz auf Entspannung ausgelegt ist.
Weiterlesen
BILDERGALERIE AUFHÄNGEN - SO GEHT’S
Alles, was du brauchst, ist dein Wohnzimmer, schöne Poster und gute Musik. Hier zeigen wir dir, wie du eine tolle Bilderwand gestalten kannst, die perfekt über deine Couch passt.
Weiterlesen
ECHTE ROMANTIK
Wunderschöne Blütenblätter sind die perfekte Kulisse für eine romantische Atmosphäre. Weiche Rosa- und Pinktöne sind diesen Frühling und Sommer im Trend – sichere dir jetzt den Look!
Weiterlesen
×
Einkauf fortfahren
Zur Kasse
Einkauf fortfahren
Zur Kasse

Das könnte dir auch gefallen

Ergänze deine Bilderwand

Nicht noch einmal anzeigen
Zurück
Asia
Europe
North America
Oceania

Du hast keine Personalisierung angegeben. Möchtest du das Produkt wirklich ohne personalisierten Inhalt hinzufügen?

Nein, zurückgehen
Ja, zum Warenkorb hinzufügen

Die Datei muss kleiner als 5 MB.
Zulässige Dateitypen: gif jpg png


Nachverfolgung von

Geschenkgutschein

Dein Geschenkgutschein ist aktiviert. Der Betrag wird an der Kasse abgezogen.
Einkauf fortfahren
Geschenkgutschein löschen

Beobachten

Mindestens eines der von dir ausgewählten Produkte ist vorübergehend nicht vorrätig und wurde deswegen nicht in den Warenkorb gelegt. Hier eine Liste über diese Produkte.

Gib deine E-Mail-Adresse ein und wähle die Produkte aus, die du beobachten möchtest.

Alle beobachtenv
Einkauf fortfahren
Zur Kasse

Standort auswählen

Suche nach einem bestimmten Ort: Gib entweder die Adresse ein oder ziehe den roten Marker auf die Karte. Klicke nach Auswahl deines Standorts zur Bestätigung auf "Diese Koordinaten festlegen". Dann kannst du fortfahren.

Diese Koordinaten festlegen